Bahntausch am Samstag 17.06.2017

Motorräder ab 125ccm aufwärts fahren auf der Jugendbahn. 65ccm und 85ccm können in Ruhe auf der großen Sommerbahn trainieren.

Viel Spaß wünscht Euch Euer
MSC Grevenbroich

 

Bahntausch am Sonntag 11.06.2017

Motorräder ab 125ccm aufwärts fahren auf der Jugendbahn. 65ccm und 85ccm können in Ruhe auf der großen Sommerbahn trainieren.

Viel Spaß wünscht Euch Euer
MSC Grevenbroich

 

Training 02.05.2017 - Nagl - Cairoli - Herlings - Bobryshev - Guillod - van Doninck, Fotos: Günter Becker

Neuer Werbepartner SMAVA

Wir stellen unseren neuen Werbepartner vor:

Petition Lierop

Die ehemalige Grand-Prix-Strecke unserer Freunde in Lierop ist massiv gefährdet.

Der Verlust dieser wunderschönen durch einen Wald führenden Motocrossstrecke ist eine Katastrophe für den Motorsport in Europa.

Wir möchten Euch bitten sich an dem Petitionsaufruf des MAC Lierop zu beteiligen.

http://petition.maclierop.com/de

 

Referenz:

http://maclierop.nl/de/index.php?view=portal&content=grandprix&article=nieuws_2017022801

MSC - MotoCrosser empfangen Umweltpreis bei DMSB Gala

Im festlichen Rahmen der alljährlichen Gala im Wiesbadener Kurhaus zeichnete der DMSB (Deutscher-Motorsport Bund) am vergangenen Freitag seine Meister und ehrenamtliche Aktive aus, die für den Motosport besondere Leistungen im Jahr 2016 zeigten. Der DMSB, als Dachverband des Deutschen Automobil- und Motorradsportes, geht 2017 in sein 20-jähriges Bestehen und steuert dem wichtigen Bereich Umwelt durch Vergabe eines Umweltpreises einen hohen Stellenwert bei.
Seit 2001 verleiht der DMSB den Umweltpreis an Clubs und Institutionen für ihr fortschrittliches Denken abseits der Rennstrecke und vorbildliches nachhaltiges Handeln im Umweltschutz.
Nun wurde dem MSC Grevenbroich diese hohe Ehre zu Teil und er wurde für seine beispielhaften Aktivitäten im Bereich Amphibienschutz ausgezeichnet.
Die Laudatio und die Vergabe des Preises, der auch mit einer Aufwendung von 5000 EUR verbunden ist, wurde durch Dr.-Ing. Karl-Friedrich Ziegahn, Vorsitzender DMSB Umweltausschuss, durchgeführt und an die zwei Vertreter des MSC, Michael Gosepath, 1. Vorsitzender und Claudia Ullrich, Umweltbeauftragte des MSC übergeben.

„Der DMSB würdigt damit ein ermutigendes Beispiel, wie der Artenschutz, Jugendbildung und Motorsport selbstbewusst und engagiert in vertrauensvoller Kooperation angegangen wurden“ , begründet Zieghan die Preisvergabe. Er führt weiter aus, „Drei Handlungsfelder kennzeichnen das heute ausgezeichnete Projekt als überdurchschnittliche Leistung:
1. Nachhaltiger Amphibienschutz durch den MotoCross-Sport durch Schaffung und Erweiterung eines Amphibienhabitats und der daraus resultierenden Steigerung der Population der auf der Roten Liste der bedrohten Tier-und Pflanzenarten stehenden Kreuz- und Wechselkröten.
2. Davon abgeleitet: Jugendarbeit zur Umweltbildung mit einem durchgeführten Umwelt-Quiz beim durchgeführten ADAC-Bundes-Jugendendlauf im Oktober letzten Jahres. Und schließlich
3. Öffentlichkeitsarbeit darüber“.
„Die DMSB –Jury war von diesen Leistungen sehr beeindruckt und hat den MSC Grevenbroich im Kreise sehr starker Mitbewerbungen zum Preisträger 2016 nominiert.“, fährt Zieghan weiter fort.

Ein toller Erfolg für den MSC der seit einigen Jahren in enger Zusammenarbeit und fachlicher Beratung mit dem Umweltbeauftragten der Stadt Grevenbroich, Norbert Wolf, seine Aktivitäten plant und umsetzt. „Es hat einfach Spaß gemacht gemeinsam an diesem und den vielen weiteren Projekten zu arbeiten. Und das unsere Arbeit eine solche Wertschätzung durch den DMSB erfährt, ist einfach unbeschreiblich. Wir freuen uns auch über die finanzielle Zuwendung des Preises, denn diese können wir in die weitere Umsetzung unserer vielen geplanten Aktivitäten im Bereich Umweltschutz investieren. “, resümiert voller Zufriedenheit die Umweltbeauftragte des MSC, Claudia Ullrich.

Auch der Pressesprecher des MSC Grevenbroich, Günter Becker, erklärt höchst zufrieden,“ Neben der seit Jahren erfolgreichen Jugendarbeit, und der stetigen Verbesserung der Infrastruktur ein weiterer toller Erfolg für den MSC, den MotoCross-Sport allgemein und auch die Stadt Grevenbroich diesen wertvollen Preis im Wettbewerb mit den vielen weiteren viel bekannteren Motorsportarten zu gewinnen. Diese Erfolge sind nur dank des motovierten ehrenamtlichen Einsatzes der Mitglieder möglich. Wir konnten eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass Motorsportler nachhaltig verantwortungsvoll mit der Ressource Umwelt umgehen können.“

Seite nicht erreichbar

Unsere Seite war vom 16.-17.01.2017 aufgrund eines Hackerangriff nicht erreichbar.  Nach Überprüfung der Dateien und Neueinspielung ist das Problem fürs erste wieder behoben.

Weihnachtstreffen - 16.12.2016

Liebe Mitglieder,

am Freitag, den 16.12.2016 wollen wir uns so gegen 17:30 Uhr oben am Weihnachts-Aufsichtscontainer treffen.

Es gibt Punsch, heißen Kakao, Spekulatius, Christstollen usw.

Wer kommt schickt eine Email an Nicole Kamphausen nicolekamphausen@gmx.de und nennt die Anzahl der Personen, damit wir planen können.

Euer
MSC Vorstand

MSC Grevenbroich gewinnt den DMSB Umweltpreis

Der MSC wird für sein Engagement im Umweltschutz ausgezeichnet.

Motorsport und Umweltschutz, zwei Begriffe die eindeutig gut zueinander gehören. Dass diese beiden Begriffe hervorragend miteinander kombiniert werden und sich gegenseitig ergänzen können, zeigt eindrucksvoll der MSC Grevenbroich mit seiner nachhaltigen Umweltarbeit.

Weiter zum Artikel...

 

 

 

 

 

 

ADAC Jugend MX Bundesendlauf 2016 - Video Sebastian Wolter

Vereinsfeier und letztes Rennen zur Clubmeisterschaft - Anmeldung bis spätestens Dienstag 18.10.2016

Weitere Informationen

Anmeldung Michael Brandt, teammmbduisburg@gmail.com

Unser Infostand in der Coens Galerie

Dank Georg Kamps haben wir in dieser Woche vom 19.- 23.09.2016 einen Informationsstand unseres Vereines in der Coens Galerie.

Dort informiert Georg über die Aktivitäten unseres Vereines und die kommende Rennveranstaltung. Evtl. hat noch jemand von euch Zeit Georg bei dieser Aufgabe zu unterstützen. Meldung über intern an Michael Gosepath.

Vielen Dank an Georg und die Coens-Galerie für die Unterstützung.

 

 

 

KTM Köstler EXC / SX Test Ride 17.09.2016 MSC Grevenbroich

KTM Köstler führt auf einem Teilstück ( 85 er Bahn ) der Moto Cross Strecke des MSC Grevenbroich, in Zusammenarbeit mit MX Schule, einen Testtag für die brandneuen 2017er KTM EXC und SX Modelle durch.

Anmeldung ab 09.00 Uhr vor Ort ( Teilnahme ab 18 Jahren, Personalausweis erforderlich, bei Minderjährigen Erziehungsberechtigter notwendig )

Gefahren wird von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr unterbrochen von einer Mittagspause.

Kostenbeitrag für den gesamten Testtag pro Fahrer:
20 Euro für Vereinsmitglieder von Grevenbroich
30 Euro für alle anderen ( zusätzliche Versicherung notwendig )

Gefahren wird auf einer separaten, eigens für diesen Tag angemieteten, Teilstrecke des Grevenbroicher Geländes.

Jeder Teilnehmer kann mehrfach Testen, solange Zeit, Fahrzeuge und genügend eigene Kondition zur Verfügung stehen.

Bitte sorgt selber für Schutzkleidung und seit früh genug vor Ort, denn nur so können wir euch eine Teilnahme garantieren!

Also am 17.09.2016 auf nach Grevenbroich und eine der genialen neuen KTM´s der 2017 er Modellreihe probieren.....es lohnt sich

!! Info !!

An diesem Tag ist kein normaler Trainingsbetrieb!

Teilnehmer unserer Testaktion können aber, auf unserem Teilstück nach Absprache, noch weitere Trainingseinheiten mit dem eigenem Motorrad machen.

Tip: das eigene Moped auch mitbringen und abweichend vom 2017 er KTM Testtag noch schön ohne extra Kosten weiter trainieren

Das KTM Köstler Team freut sich auf euch..........:-)

Bereich intern - neues Kennwort

Der interne Bereich musste neu organisert werden. Daher gelten auch neue Kennwörter.

Das neue Kennwort können Mitglieder per Email erhalten.

Samstag 03.09.2016 geschlossen, Bahntausch am Sonntag 04.09.2016

Motorräder ab 125ccm aufwärts fahren auf der Jugendbahn. 65ccm und 85ccm können in Ruhe auf der großen Sommerbahn trainieren.

Wenn am Sonntag 50ccm Fahrer für den Bundesendlauf zum trainieren kommen, würden wir jeweils nach Absprache die Sommerbahn für diese zwischendurch mal freihalten.

Viel Spaß wünscht Euch Euer MSC

 

Arbeitstag 03.09.2016

Hinweise Arbeitstag

Folgende Sachen solltet Ihr auf einem Arbeitstag des MSC Grevenbroich dabei haben:

  • Schutzhandschuhe
  • festes Schuhwerk
  • Kleidung die schmutzig werden darf
  • Kleinwerkzeuge wie z.B. Hammer, Schraubendreher, Zangen usw.
  • Gefragt sind auch: Akkubohrer, Stich- oder Kreissägen

Gegen 14 Uhr haben wir gemeinsam eine Pause. Versorgung ist gesichert.

Nach dem Arbeitstag grillen wir noch zusammen und können auch gerne Wünsche und Anregungen in Sachen Verein diskutieren.

Bahntausch, Samstag 27.08.2016 und Sonntag 28.08.2016

Motorräder ab 125ccm aufwärts fahren auf der Jugendbahn. 65ccm und 85ccm können in Ruhe auf der großen Sommerbahn trainieren.

Viel Spaß wünscht Euch Euer MSC

 

Umweltarbeit im MSC Grevenbroich

Motorsport und Umweltschutz sind zwei Begriffe, die man im ersten Augenblick nicht unbedingt miteinander verbindet. Das jedoch beides hervorragend miteinander funktioniert zeigt der MSC Grevenbroich auf seiner überregional bekannten und beliebten Motocrossstrecke in Gustorf. Nicht nur MotoCrosssportler aus ganz Deutschland und dem Ausland fühlen sich auf der Anlage des MSC wohl und kommen regelmäßig zum Training, sondern auch Erdkröten, Wasserfrösche und vor allem die auf der Roten Liste der bedrohten Tierarten stehenden Kreuz- und Wechselkröten fühlen sich auf der sandigen Trainingsanlage des MSC pudelwohl und steigern seit Jahren kontinuierlich ihre Population. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr, denn vor 4 Jahren installierte der MSC mit Claudia Ullrich eine Umweltbeauftragte, die sich mit allen Fragen des Umweltschutzes auf dem Gelände des MSC kontinuierlich beschäftigt. In nun mehrjähriger enger Zusammenarbeit mit dem Umweltschutzbeauftragten der Stadt Grevenbroich Norbert Wolf, der den MSC fachlich berät und  unterstützt, trägt die Zusammenarbeit deutlich messbare Früchte. Aber was gefällt den Amphibien an der Trainingsstrecke des MSC so besonders? Wie Wolf betont, „sind die seltenen Amphibienarten nicht trotz, sondern wegen des Motocross-Betriebes im Gelände. Sie bevorzugen Lebensräume mit sandig-lehmigen Böden und verdichteten Fahrspuren, in denen sich Wasser für das frühjährliche Laichgeschäft sammeln kann. Darüber hinaus brauchen sie offenes, unverbuschtes und keinesfalls bewaldetes Gelände, wie es durch den laufenden Trainings- und Wettkampfbetrieb ständig wieder neu geschaffen wird.  Das Engagement der Motorsportler in diesem Bereich ist sehr wichtig für den Artenschutz, handelt es sich doch um eins der letzten Vorkommen von Kreuz- und Wechselkröte im Gebiet der Stadt Grevenbroich.“

Ein Erfolg auf den der MSC sehr stolz ist und die Umweltbeauftragte des MSC führt weiter aus: „Im April jeden Jahres werden vakante Stellen von uns abgelaufen, um nach Laichschnüren Ausschau zu halten. Nicht nur in den natürlich vorkommenden Wasserstellen, sondern auch in den von uns mit einem Radlader angelegten Spuren und Profilabdrücken wurden wir fündig. Mit dem Einsetzen einer Hitzeperiode im  Mai diesen  Jahres drohte alles zu vertrocknen. Die kleinen Pfützen, indem der Laich abgelegt wurde, schrumpften rasant.  Aber wir  schnappten uns Kanister und Schubkarren und füllten mühsam die Laichstellen mit Wasser wieder auf. Mittlerweile haben wir weitere Maßnahmen ergriffen. Bei einer Trockenperiode bewässern wir unsere Sommerstrecke, um Staubentwicklungen zu vermeiden und versorgen zusätzlich die gefährdeten Laichstellen über nachgerüstete Anschlüsse mit Wasser. So konnten wir viel Laich retten und mittlerweile wimmelt es nun von ca. 2 cm großen Kröten. Dadurch, dass die Kröten tagsüber in ihren Verstecken sind,  bestehen auch keinerlei  Probleme mit dem Trainingsbetrieb. Wir würden gerne noch weiter in unsere Bewässerungsanlage investieren um die verschiedenen Wasserstellen noch effizienter zu versorgen.

Berichte über dieses Projekt erschienen in der lokalen Presse und im Crossmagazin.

http://www.erft-kurier.de/grevenbroich/ungew-246-hnliche-symbiose-moto-cross-und-amphibien-jede-menge-kr-246-ten-tummlen-sich-in-den-sandigen-t-252-mpeln-aid-1.6147085

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/grevenbroich/crossfahrer-schaffen-habitat-fuer-seltene-kroeten-aid-1.6148766

Weitere Projekte laufen an wie z.B. eine neu angelegte Naturwiese und es sind für die Zukunft noch andere Projekte geplant. So zeigt sich, dass sich Motorsport und Umweltschutz im Motorsport nicht gegenseitig auschließen.

Wer unseren Verein bei dieser Arbeit unterstützen möchte, setzt sich mit Claudia Ullrich in Verbindung. Claudia hat das Krötenprojekt auf den Weg gebracht und leistet in Sachen Umweltschutz seit vielen Jahren tolle Arbeit in unserem Verein.

Hinweis für Mitglieder

Liebe Mitglieder, bitte beachtet die Hinweise unter Mitglieder intern bzgl. des geänderten Training vom 09.-11.08.2016. Vielen Dank.

Bahntausch, Samstag 27.08.2016 und Sonntag 28.08.2016

Motorräder ab 125ccm aufwärts fahren auf der Jugendbahn. 65ccm und 85ccm können in Ruhe auf der großen Sommerbahn trainieren.

Viel Spaß wünscht Euch Euer MSC

 

 

Streckenposten Bundesendlauf gesucht

Am 01./02.10.2016 findet in Grevenbroich der ADAC MX Bundesendlauf statt.

Hierfür sucht der MSC Grevenbroich Streckenposten. Als Vergütung gibt es 60 Euro pro Tag + Verpflegung.

Camping ist ab Freitag im Fahrerlager des MSC Grevenbroich möglich.

Meldung bitte sobald wie möglich an:

Wilfried Marcelli, 0171-5265075, wilfriedmarcelli@gmx.de

 

Bahntausch, Sonntag 03.07.2016

Motorräder ab 125ccm aufwärts fahren auf der Jugendbahn. 65ccm und 85ccm können in Ruhe auf der großen Sommerbahn trainieren.

Viel Spaß wünscht Euch Euer MSC

 

 

Clublauf 12.06.2016

Wenn das Wetter es hergibt, planen wir das Rennen für die Jugendbahn

Bitte seid so nett und beachtet zu unserer Arbeitserleichterung folgende Punkte:

  • Meldet Euch vor jedem Rennen mit einer E-Mail an bei Claudia Baltes baltes.mg@t-online.de mit folgenden Daten: Name, Vorname, Geburtsdatum, Startnummer, Klasse, Transpondernummer, Mitglied MSC Grevenbroich
  • Dann bringt bitte Eure ausgefüllte Nennung zu jedem Rennen mit und gebt Sie ab. Streckenposten festlegen und fertig ist es.
  • Denkt daran, die Startnummer auch passend auf Euer Motorrad zu kleben.

Hinweis für Gäste. Ein Start ist mit vorheriger Anmeldung möglich. Schickt bitte eine E-Mail an: Claudia Baltes baltes.mg@t-online.de . Bitte vermerkt in Eurer E-Mailanmeldung, das Ihr als Gäste starten wollt. E-mails werden nur bis Donnerstag 15 Uhr berücksichtigt.

08.05.2016 Maimarktpräsentation Wevelinghoven - Fotos Georg Kamps, Uwe Holl, Tanju Eryaman

European Veteran Championship

Hinweis unserer Kollegen auf eine Veteranenveranstaltung in den Niederlanden. Für den Fall, das jemand von Euch Lust hat daran teilzunehmen. Weitere Infos unter www.mcwielewaal.nl.

Nilfisk - ab sofort neuer Werbepartner

Wir begrüßen unseren neuen Werbepartner.

Nilfisk Druckreiniger werden von uns bereits seit einigen Jahren erfolgreich in unserer Motocross-Waschbox von den Fahrern eingesetzt. Insoweit freut es uns doppelt, dass wir mit Nilfisk einen Partner gewinnen konnten, dessen Produkte wir bereits einsetzen.

Gelände heute Dienstag, 26.04.2016 aufgrund der Wetterlage geschlossen!

Frisch eingetroffen - Fotos vom MX-CUP 16.-17.04.2016

Unter Media findet Ihr die Fotos von unserem Pressechef Günter Becker zu unserer Veranstaltung ADAC Nordrhein MX-CUP 16.-17.04.2016.

Viele Spaß Euer MSC Grevenbroich

 

ADAC Nordrhein MX-CUP 2016 in Grevenbroich

Danke schön an alle Helfer, Fahrer und Zuschauer für Eure Unterstützung. Wir freuen uns schon auf unser nächstes ADAC Nordrhein MX-CUP Rennen 2017. Fotolinks folgen in den nächsten Tagen.

Alles rund ums Moto-Cross Zubehör

Weltmeister Romain Febvre am 24.03.2016 in Grevenbroich. Foto: Günter Becker

Alles rund ums Moto-Cross Zubehör

Trainingscamp 2016

Ein voller Erfolg war unser Trainingscamp 2016. Wie so oft in den letzten Jahren waren wir wieder bis auf den letzten Platz ausgebucht. In kleinen Gruppen wurde 2 Tage ausgiebig trainiert.

So vorbereitet kann jetzt die Saison starten.

Ein besonderer Dank an unsere liebevolle Helfertruppe, die für eine tolle Athmosphäre rund um das Training gesorgt haben.

Wir sehen uns zum nächsten Trainingscamp 2017

Schnupperkurs 05.03.2016 voll

undefined

Kurs ist voll. Wir setzen noch einen 2. Termin an. Bitte in den nächsten Tagen einmal vorbauschauen!

Wer schon immer mal Motocross ausprobieren wollte, hat jetzt gegen eine Gebühr von 40,00 € am 05.03.2016 die Möglichkeit, dies zu tun.

Für 40,00 € incl.  Maschine, Schutzkleidung und Einweisung.

Nur für absolute Neueinsteiger!

Anmeldung und Informationen bei Michael Brandt, 004915231768615, teammmbduisburg@gmail.com

Trainingslager 19.-20.03.2016

Voll. Keine Anmeldungen mehr möglich!

2 Tage lang könnt Ihr Euch von morgens bis abends noch einmal intensiv auf Eure kommende Saison vorbereiten.

In kleinen Gruppen werdet Ihr in unterschiedlichen Situationen und Geländebereichen alles üben, was das Motocrosserherz begehrt. Start, Kurve, Wellen und Sprünge, es wird nichts fehlen.

Der Lehrgang ist für Fahrer aller Hubraumklassen gedacht. Dh. ab 50ccm aufwärts.

Für Frühstück und Mittagessen ist gesorgt. Das beheizte Festzelt steht Euch Freitag und Samstagabend zum gemütlichen Miteinander zur Verfügung. 

Die Teilnehmerzahl ist wie immer begrenzt. Es gibt keinen Nennungsschluss. Eine Nennung gilt als Fix, wenn die Gebühr auf unserem Konto eingegangen ist.

Anmeldung

Zeitplan Samstag und Sonntag

8:15 Uhr Aufwärmtraining, bitte bringt Sportsachen für draußen mit

9:00 Uhr Frühstück

9:30 Uhr Fahrerinformationen Einteilungen usw. im Festzelt

10 Uhr Trainingsbeginn

12:30 Uhr Mittagessen

14 Uhr Trainingsbeginn

17 Uhr Trainingsende

 

Tolle Vorstellung des MSC Grevenbroich Nachwuchs

Eine klasse Leistung lieferte der Nachwuchs des MSC Grevenbroich beim ADAC SX-CUP ab. Klasse Leistung und Herzlichen Glückwunsch an Euch alle für diese starke Leistung. 

Benedict Gödtner
1. Platz ADAX SX-CUP 2015/2016 - SX 3
Pascal Jungmann
5. Platz ADAX SX-CUP 2015/2016 - SX 3
Max Lausch
13. Platz ADAX SX-CUP 2015/2016 - SX 3

Alles rund ums Moto-Cross Zubehör

Radlader gestohlen - 5.000,- € Belohnung

 Am Freitag, den 15.01.2016 wurde ca. gegen 14 Uhr unser Radlader gestohlen. Für Hinweise die zur Ergreifung der Täter führen sprechen wir hiermit eine Belohnung in Höhe von 5.000,- € aus. Hinweise werden wir vertraulich behandeln.

Das Fahrzeug wurde zuletzt auf der Landstraße L116 Richtung Bedburg von Grevenbroich aus kommend gesehen.  Transportiert wurde es eventuell auf einem LKW mit blauem Führerhaus, Kennzeichen VIE-?? mit einem Tiefladeranhänger oder Auflieger.

Folgende Merkmale weist der Radlader auf:

  • Hersteller: Zeppelin
  • Typ: ZL12
  • Farbe: gelb
  • Besondere Merkmale: Die dreiteilige Frontscheibe weist in der Mitte unten einen Riß auf. Das Schloß an der Heckklappe ist beschädigt und schließt nicht. Das automatische Schmiersystem zur Schaufel hin ist nicht mehr angeschlossen.

Termine 2016

31.01.2016 - Lasertag

25.02.2016 - Jahreshauptversammlung

06.02.2016 - Arbeitstag

21.02.2016 - Aqualand

05.03.2016 - Schnupperkurs

06.03.2016 - Clubmeisterschaft

19.-20.03.2016 - Fahrerlehrgang

21.-27.03.2016 - Trainingsausflug (Ort machen wir vom Wetter abhängig, passt das Wetter planen wir Richtung Schweyen und Holland)

02.04.2016 - Clubmeisterschaft

16.-17.04.2016 - ADAC Nordrhein MX-CUP

12.06.2016 - Clubmeisterschaft

12.-14.08.2016 - Sommercamp

28.08.2016 - Clubmeisterschaft in Valkenswaard (nur Motorräder ab 125ccm)

24.-25.09.2016 - Bundesendlauf

08.10.2016 - Clubmeisterschaft  und Clubmeisterfeier im Festzelt

10.-16.10.2016 - Clubausflug (sehr wahrscheinlich Richtung Ostdeutschland)

04.12.2016 - Enduro

Neuer Werbepartner des MSC Grevenbroich

Hiermit stellen wir unseren neuen Werbepartner vor.

Das war Sie...

... unsere letze Veranstaltung im Jahr 2015. Vielen Dank an alle Teilnehmer, Helfer und Zuschauer für Euer Kommen und Eure Unterstützung.

 
Foto: Günter Becker

undefined

Nennung

Zeitplan

Eingegangene Nennungen
(maximal 50 Teams!)


Anfahrt (ab der Autobahn ist die Strecke ausgeschildert)

Bankverbindung nur für diese Veranstaltung

Raiffeisenbank Grevenbroich
Konto: 7001244030
Bankleitzahl: 37069306
IBAN: DE50370693067001244030
BIC GENODED1GRB


 

Alles rund ums Moto-Cross Zubehör

Nachwuchs 2015, Foto: Stefanie Scheulen

Clublauf 31.10.2015

Liebe Mitglieder,

erst einmal vielen Dank an alle, die uns vor und während der MXCUP Veranstaltung, so toll unterstützt haben. Nur so, war es möglich, die Veranstaltung so gut abzuwickeln.

Am Samstag den 31.10.2015 findet unser letzter Clublauf in diesem Jahr statt.

Wer mitmachen möchte, gibt bitte möglichst umgehend per E-Mail an baltes.mg@t-online.de folgende Daten je Fahrer bekannt:

  • Name, Vorname
  • Geburtsdatum
  • Transpondernummer
  • Motorrad ccm
  • Startnummer

So können wir die Zeitnahme vorbereiten und haben weniger Stress.

Denkt bitte daran morgens bereits einen unterschriebenen Haftungsverzicht mitzubringen. Mit diesem neuen System haben wir morgens die Anmeldezeit enorm verkürzen können.

Gefahren wird, wenn es das Wetter zulässt auf der Jugendbahn.

Am Samstag, den 05.12.2015  ab 9 Uhr bauen wir die Endurobahn auf. Wer helfen möchte sendet bitte eine EMail an gosepath@ratundservice.de.

Viele Grüße
MSC Vorstand

Video zum MX-CUP Herbst 2015 von Helmut Danek

Pascal Jungmann - ADAC Nordrhein MX-CUP Klasse 3 - 85ccm
Weitere Fotos vom ADAC Nordrhein MX-CUP von Günter Becker unter Media

AMERICAN-RACE 03.10.2015

undefined Für weitere Informationen auf das Bild klicken

ADAC NRH MXCUP 03.-04.10.2015

undefined Für weitere Informationen auf das Bild klicken

Einladung - ADAC NRH MXCUP 03.-04.10.2015

Wir laden alle Fahrer, Freunde, Helfer und Sportwarte für Samstag abend zu uns in unser Festzelt ein.

Von 20 Uhr bis 21 Uhr gibt es eine Happy Hour, das heißt alle Getränke sind frei. "Hennes" Breitel baut seine Musikanlage auf und sorgt für gute Musik.

Wir würden uns freuen, wenn wir als Sportskollegen kurz vor dem Saisonschluss in Kaltenholzhausen (50,65, 85ccm und Damen) noch einmal alle zusammenkommen.

Clublauf 27.09.2015

Liebe Mitglieder,

da unser Zeitnahmeteam im Urlaub ist, müssen wir unser System diesmal vorab vorbereiten. Wer mitfahren möchte, gibt bitte möglichst umgehend per E-Mail an baltes.mg@t-online.de folgende Daten je Fahrer bekannt:

  • Name, Vorname
  • Geburtsdatum
  • Startnummer
  • Transpondernummer
  • Motorrad ccm
  • Gast oder Mitglied

Das gilt auch für Fahrer, die bereits an Clubläufen in diesem Jahr teilgenommen haben. So können wir die Zeitnahme vorbereiten und haben weniger Stress.

Die Meldung bis spätestens Donnerstag den 24.09.2015 abgeben.

Dies gilt auch für Gaststarter. Gaststarter die ohne vorherige Anmeldung kommen, können nicht starten!

Bitte bringt alle ein ausgefülltes Nennformular mit. dann haben wir hier auch in diesem Punkt weniger Arbeit. Danke.

Viele Grüße
MSC Vorstand

Bahntausch, Sonntag 23.08.2015

Aufgrund des guten Wetters haben wir uns kurzfristig entschlossen für Sonntag noch einmal zu tauschen. D.h. Motorräder ab 125ccm aufwärts fahren auf der Jugendbahn. 65ccm und 85ccm können in Ruhe auf der großen Sommerbahn trainieren.

Viel Spaß wünscht Euch Euer MSC

 

 

Bahntausch, Sonntag 19.07.2015

Am Sonntag, den 19.07.2015 werden wir wieder tauschen. D.h. Motorräder ab 125ccm aufwärts fahren auf der Jugendbahn. 65ccm und 85ccm können in Ruhe auf der großen Sommerbahn trainieren.

Viel Spaß wünscht Euch Euer MSC

 

 

Bahntausch, Sonntag 12.07.2015

Am Sonntag, den 12.07.2015 werden wir wieder tauschen. D.h. Motorräder ab 125ccm aufwärts fahren auf der Jugendbahn. 65ccm und 85ccm können in Ruhe auf der großen Sommerbahn trainieren.

Viel Spaß wünscht Euch Euer MSC

 

 

Spendenaktion Angie Wego

Viele von Euch wissen, wie es um Angie Wego steht.

Für die, die es nicht wissen ist in dem Artikel des Erftkurier alles so zusammengefasst, dass es keiner weiteren Ergänzung bedarf.

Eine Spendenbox findet Ihr in unserem Aufsichtscontainer bei der Anmeldung. Ihr Freund Thomas Holz richtet für Spenden ein Treuhandkonto ein. Wer helfen möchte, sollte seine Spende auf das Konto Raiffeisenbank Grevenbroich IBAN DE49 3706 9306 00 13 4230 24 mit dem Stichwort „Angies Engel“ überweisen.

 

Einladung Sommercamp 2015

Liebe Mitglieder,

in diesem Jahr findet unser Sommercamp vom Mittwoch, den 05.08.2015 bis Samstag den 08.08.2015 statt. Das Gelände ist in dieser Zeit bis einschließlich Sonntag geschlossen und steht nur uns und unserem Partnerverein MC Deurne zur Verfügung.

Zusammen mit unseren Sportskollegen haben wir einges an Aktivitäten geplant und freuen uns auf Euer Kommen.

Weitere Informationen erhaltet Ihr hier.

Euer MSC

Gästetraining am Donnerstag, 04.06.2015

Am Donnerstag, 04.06.2015 sind wir für unsere Gäste ab 11 Uhr geöffnet.

 

Training in Eersel am 04.06.2015

Am 04.06.2015 treffen wir uns mit unserem Partnerverein dem MSC-Erdferkel in Eersel zum Training.

Das Training beginnt um 13 Uhr und endet um 19 Uhr. Der Untergrund ist Hartsandig. Die Strecke wird für uns frisch geschoben.

Außer den Kosten für die Tagesversicherung fallen keine weiteren Traningsgebühren an.

Wir wünschen Euch viel Spaß.

 

 

Maimarkt in Wevelinghoven

Georg Kamps, Marius Kamps und Phillipp Maassen vertraten auf dem Maimarkt in Wevelinghoven unseren Verein, präsentierten unseren Sport und standen auf der Bühne Rede und Anwort.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung auf der Seite von RP-Online.

 

 

 

Gästetraining am Donnerstag, 14.05.2015

Am Donnerstag den 14.05.2015 ist unsere Sportanlage ab 11 Uhr für Gäste geöffnet.

Training 1. Mai

Freitag 1. Mai, Gästetraining ab 11 Uhr, ohne Bahntausch

Samstag, 2. Mai, Gästetraining ab 11 Uhr, ohne Bahntausch

Sonntag, 3 Mai, Gästetraining ab 11 Uhr mit Bahntausch

ADAC MX Masters Bielstein

Für das ADAC MX-Masters Rennen in Bielstein werden Streckenposten benötigt. Wer diese Toprennveranstaltung mit internationaler Fahrerbesetzung hautnah erleben möchte, meldet sich per E-Mail bei Wilfried Marcelli unter Marcelli47@aol.com.

Aufwandsentschädigung und Versorgung werden vom Veranstalter sichergestellt.

Neuer Werbepartner des MSC Grevenbroich

Hiermit stellen wir unseren neuen Werbepartner vor. Auf dem Autohof an der A61, Ausfahrt Mönchengladbach Güdderath sind Moto-Cross-Sportler herzlich willkommen.

In den großzügig dimensionierten Waschboxen könnt Ihr gegen kleines Entgelt Eure Motorräder nach dem Training säubern. Restaurant und Duschen stehen ebenfalls zur Verfügung.

Fotos - Günter Becker

Tolle Fotos von Günter Becker von unserer ADAC Nordrhein MXCUP Veranstaltung Ostern 2015 unter Media.

Ostern 2015

Danke an alle Mitstreiter, die vor, während und auch nach der Veranstaltung alles gegeben haben, damit diese Veranstaltung trotz der widrigen Wetterverhältnisse durchgeführt werden konnte. Danke auch an alle Fahrer und Zuschauer, die zu unserer Veranstaltung kamen und unsere Arbeit mit Ihrem Kommen belohnt haben. Wir sehen uns wie immer zu unserer Abschlussveranstaltung (und Samstagsparty) im Herbst 2015. (Foto: Günter Becker)

Ryan Villopoto - 24.03.2015 - Grevenbroich

Moto-Cross zum Ausprobieren für Kinder

Auf unserer Veranstaltung 04.-05. April 2015 haben wir für Kinder im Alter von 5-8 Jahren eine kleine Minibahn vorbereitet.

Dort können Kinder, die bisher noch nie gefahren sind auf einem Kindermotorrad einmal kostenlos ein paar Runden zum Ausprobieren drehen.

Schutzkleidung und Kindermotorräder werden gestellt. Anmeldung auf der Rennveranstaltung oben am Start.

Fahrzeiten an beiden Renntagen von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr.

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht der MSC Grevenbroich.

 

Rückschau Trainingslager 14.-15.03.2015

Fahrer aus ganz Deutschland, jung und alt, trafen sich am vergangenen Wochenende auf der Trainingsanlage des MSC Grevenbroich. An 2 Tagen wurde in insgesamt 4 Trainingseinheiten die Saisonvorbereitung in Angriff genommen.

Dem ein oder anderen Hartbodenfahrer war der ungewohnte Sand zu Beginn noch fremd. Doch mit zunehmender Trainingsdauer wurde auch mit diesem Untergrund, wenn nicht Freundschaft, dann aber stillschweigenes Einvernehmen geschlossen.

Alle Strecken waren bestens vorbereitet. Im Vereinszelt war Dauerversorgung für Fahrer und Betreuer angesagt, Samstag abends saßen nach einem einstündigen Technikkurs noch viele gemütlich zusammen. Kurzum es war ein rundum gelungendes Wochenende.

Ein großes Dankeschön an alle Vereinsmitglieder, die uns an diesem Wochenende so tatkräftig unterstützt haben. Sei es im Festzelt, wo immer ein frischer Kaffee wartete, an die Trainer, die sich so engagiert um Ihre Fahrer kümmerten und an alle anderen, die Technik und Organisation am Laufen hielten.

Foto Jürgen Denter

 

Trainingslager 14.-15.03.2015 voll - Keine Plätze mehr frei

Alle Trainingsplätze sind belegt. Es werden keine Nennungen mehr angenommen.

  • Trainiert wird in kleinen Gruppen (unter 10 Fahrer je Gruppe) in wechselnden Bereichen unseres Gelände.
  • Mit modernen Messmethoden (Lichtschrankentraining)  werden wir versuchen Euern Kurveneingangs- und Ausgangsspeed zu erhöhen.
  • Ebenfalls dazu gehören natürlich auch Starttraining, Sandfahren und vieles andere mehr.
  • Samstagabend im Festzelt wird Euch Rainer Lobitz von Fastseats anhand eines Motorrades beispielhaft technische Tricks und Kniffe erläutern.

Nach dem  Samstagstraining steht Euch Stefan Nüsser noch für Fragen rund um das Körpertraining/Ernährung zur Verfügung.

Also freut Euch auf ein tolles Programm.

 

 

Denkt an Eure Lizenzen!

Bitte denkt daran Eure Lizenzen zu beantragen.

Dies könnt Ihr erledigen auf https://mein.dmsb.de/.

Trainingslager 14.-15.03.2015

2 Tage lang könnt Ihr Euch von morgens bis abends noch einmal intensiv auf Eure kommende Saison vorbereiten.

In kleinen Gruppen werdet Ihr in unterschiedlichen Situationen und Geländebereichen alles üben, was das Motocrosserherz begehrt. Start, Kurve, Wellen und Sprünge, es wird nichts fehlen.

Für Frühstück und Mittagessen ist gesorgt. Das beheizte Festzelt steht Euch Freitag und Samstagabend zum gemütlichen Miteinander zur Verfügung. 

Die Teilnehmerzahl ist wie immer begrenzt. Es gibt keinen Nennungsschluss. Eine Nennung gilt als Fix, wenn die Gebühr auf unserem Konto eingegangen ist.

Anmeldung

Zeitplan

 

Schnuppertag am 18.04.2015

Wer schon immer mal Motocross ausprobieren wollte, hat jetzt gegen eine Gebühr von 40,00 € am 18.04.2015 die Möglichkeit, dies zu tun.

Für 40,00 € incl.  Maschine, Schutzkleidung und Einweisung.

  • Die Fahrzeit richtet sich  nach der Anzahl der Teilnehmern
  • Es wird nicht auf der großen Strecke, sondern auf extra präparierten Anfängerkursen gefahren.
  • Der Kurs ist im Voraus zu bezahlen. Haben wir zuviele Anmeldungen gehen wir nach Zahlungseingang.

Nur für absolute Neueinsteiger!

Bitte dieses Nennformular benutzen.

Anmeldung und Informationen bei Michael Brandt,  zweiradsportduisburg@gmail.com. Infos nur per E-Mail.

Einbruch und Vandalismus beim MSC Grevenbroich

In der Nacht vom 22.- auf den 23.01.2015 (Donnerstag auf Freitag) wurde das Gelände des MSC Grevenbroich aufgebrochen. Über den Diebstahl hinaus richteten die Täter erhebliche Verwüstungen an. Sie fuhren mit dem Ford-Pickup durch die Wand in unseres Festzelts, zerstörten ein Quad, der Ford Pickup ist ebenfalls ein Totalschaden.

Der Diesel wurde in blauen Kanistern abgezapft. Wem ist vielleicht ein Fahrzeug mit einer größeren Menge dieser Kanister aufgefallen? Die Behälter werden in der Chemie- und Lebensmittelindustrie verwendet.
Unter anderem vergaßen die  Täter eines Ihrer Einbruchswerkzeuge.

Bei dem Versuch das Quad abzuschleppen,  kam es vielleicht zu einem Unfall. Evtl. hat sich dabei jemand verletzt?